Report 4

Nischenseiten-Optimierungs-Challenge 2021

Ergebnis Fehlersuche in der 16. KW:

Redirect-Chain:

Nach wie vor auf der Suche nach dem Redirect-Chain-Fehler im Ahrefs-Report. Screaming Frog brachte mich auch nicht weiter, auch das Plugin „Really simple SSL“ half nicht weiter.

Ich lege das Problem momentan ad acta, greife es aber irgendwann nochmals auf, weil es mich wurmt. Als 68-jährige Oma gebe ich mich nicht so schnell geschlagen.

Really simple SSL:

Bei der Fehlersuche brachte es mich nicht weiter, aber ich habe einige Sicherheits-Tipps umgesetzt und manuell in die Datei .htaccess eingetragen, im Einzelnen:

# Really Simple SSL
Header always set Strict-Transport-Security: „max-age=31536000“ env=HTTPS
Header always set Content-Security-Policy „upgrade-insecure-requests“
Header always set X-Content-Type-Options „nosniff“
Header always set X-XSS-Protection „1; mode=block“
Header always set Expect-CT „max-age=7776000, enforce“
Header always set Referrer-Policy: „no-referrer-when-downgrade“
# End Really Simple SSL

WP Crontrol:

Das Problem mit nicht ausgefĂĽhrtem Cron-Jobs (im Heaths-check „Website-Zustand“ als fehlgeschlagenes geplantes Ereignis aufgelistet) ist gelöst. Die Datei wp-config.php enthielt das Kommando: define(‚DISABLE_WP_CRON‘, true);

Keine Ahnung welches Plug-in das eingetragen hat. Das „true“ habe ich in „false“ geändert, damit laufen die Cron-Jobs wieder.

SEO in der 16. KW:

Wie Peer vorschlug, habe ich das Plug-in Ahrefs SEO installiert und einige Anpassungen bzgl. der Keywords durchgeführt, die höher ranken. Mal sehen, was es bringt.

Inhalt in der 16. KW

Am Inhalt habe ich außer den Keywords praktisch nichts geändert.

Organische Google-Aufrufe nach der 16. KW:

Mühsam, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Aber steter Tropfen höhlt den Stein!